Posts by Montopia

WICHTIGER HINWEIS
Wie am 01.07.2022 bereits über unser Forum und Socialmedia Kanälen angekündigt, befindet sich das TheLotus Network seit dem 15.07.2022, 23:59 Uhr für unbestimmte Zeit in Wartungsarbeiten. Alle Premium-Ränge werden während der Wartungsarbeiten selbstverständlich pausiert. Bereits gekaufte Ränge werden NICHT erstattet! Weitere Informationen findet ihr hier: Zur News

Vielen Dank für euer Verständnis!

    Ich verstehe hier das Problem nicht wirklich mit dem Talk...

    Dieser wurde bereits am 23.01 jeweils auf Twitter und auf Discord mit @everyone angekündigt.

    Auf Discord sogar noch einmal einen Tag vorher, für diejenigen, die es eventuell nicht mit bekommen haben.

    Die ganze Geschichte habe selbst ich mit bekommen und ich starte meinen PC eventuell 1-2 die Woche und dass nicht mal zum Zocken.


    Wer sich ernsthaft für dieses Netzwerk interessiert ist auf dem Discord. Da bekommt man auch alles recht schnell mit, wenn man einmal am Tag rein schaut. Fakt ist nun einmal, dass es rechtzeitig angekündigt wurde. Scheinbar haben ja genug Leute auch davon mitbekommen, sonst hätte der Talk nicht stattgefunden. Ich sehe daher das Problem nicht beim Team sondern bei euch.

    External Content open.spotify.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Danke erst einmal für deine recht schnelle Antwort!

    Mir ist durchaus bewusst, was du mit diesem Beitrag erreichen möchtest und was nicht.

    Jedoch wollte ich noch einmal darauf aufmerksam machen, dass ich die Idee im generellen nicht wirklich Unterstütze.

    Daraus lässt sich dann ableiten, wie ich deinem Vorschlag gegenüber eingestellt bin.

    Mir ist durchaus bewusst, wie die verschiedenen Lobbys von damals aufgebaut sind, ich habe ja schließlich mit dran gebaut.

    Ich verdeutliche meine Ansicht aber gerne noch einmal ein bisschen.

    Wie du bereits sagtest ist die Lobby fast 1 zu 1 die selbe wie die bereits ausgestellte, bis halt auf den Spawn. Man könnte jetzt nach dieser argumentationsweise hingehen und vorschlagen, jede erdenkliche Version der ehemaligen Lobbys aus zu stellen. Aber ich gehe mal stark davon aus, das wir hier alle wissen, wie übertrieben das wäre.

    Zudem gibt es den Spawn ja bereits als SG Karte. Hier findet sich sogar noch ein vergleichbar guter nutzen für den Spawn. Man lockt die Leute, welche sich die Lobby noch einmal anschauen möchten aktiv in die Modi. So war es damals auch mit der Lobby von 2015, welche ja als Big GD DM Karte fungiert.

    Ich bin der Ansicht, dass es als SG Karte vollkommen ausreicht und man nicht jede Kleinigkeit gleich ausstellen muss.

    Es ist sicherlich nett gemeint, keine Frage, jedoch sehe ich hier keinen wirklichen Mehrwert, auch wenn es ressourcentechnischnicht aufwendig ist.


    VG

    Tim

    Hello,


    deinen Vorschlag kann ich leider nicht unterstützen. Dies hat den Grund, dass das Netzwerk mit dem Kapitel Rewi endlich einmal abschließen muss. Mir und ich denke auch mal ein paar anderen kommt es so rüber als würde man den alten Zeiten nach trauern.

    Ja das Netzwerk ist ein Nachfolger, jedoch sollte man sich auf die Zukunft fokussieren und alles was mit Rewi zu tun hat hinter sich lassen.

    Was hat es aktuell für einen Mehrwert, wenn man noch mehr alte Lobbys zum anschauen anbietet. Man lockt die Leute damit nicht in die Modi sondern, eher vermehrt in die Lobby. Daher ist das generelle Projekt "Alte Rewi Lobbys" in meinen Augen kontraproduktiv. Es mag ja nett gemeint sein und verbraucht nicht wirklich Ressourcen, aber man sollte sich Fragen: Bringt es uns als Netzwerk nach vorne?


    Meiner Ansicht nach reicht es vollkommen, wenn man in dem Museum am Spawn den Rewi Server erwähnt und die alte Lobby als SG Karte beibehält. Mehr sollte es dann auch nicht sein. Man muss sich jetzt auf eigenes konzentrieren und endlich von dem alten Gedankenweg abkommen kommen.

    Man sollte keinerlei Ressourcen mehr in dinge verschwenden, die vor Lotus passiert sind. Das wird uns alle nicht weiter bringen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Tim

    Keiner hält dich auf den Server zu verlassen

    Mit der Aussage hast du absolut recht, jedoch verbessert es die momentane Lage keines Wegs. Da gibt es Leute denen das Projekt noch irgendetwas bedeutet und eine Lösung zu finden wollen bzw. auf ein Problem versuchen aufmerksam zu machen. Darauf folgen dann solche schwachsinnigen Aussagen. Wenn ich als neuer Spieler schon solche Äußerungen sehe vergeht mir direkt die Lust auf dem Netzwerk zu spielen, noch bevor ich die Modi überhaupt angespielt habe.

    Du merkst doch selbst das hier alles Katastrophe ist also was versuchst du mit deinen unnötigen Beiträgen die keinen ansatzweise interessieren oder irgendwie weiterbringen.

    Eine solche Denkweise ist in jeder Hinsicht einfach nur Falsch. Man sollte nie denken "Ach das ist nicht mein Problem, juckt mich also nicht..." . Egal in welcher Lebenslage man sich befindet, eine gute Denkweise ist immer "Ich habe ein Problem erkannt, was kann ich tun damit dieses Problem nicht mehr existiert" Hier muss man nicht das Rad neu erfinden oder revolutionäres ans Tageslicht bringen. Es reicht schon das Problem, wie in diesem Fall, nieder zu schreiben. Also was genau läuft Katastrophal? Du musst keine Lösungsansätze bringen, das können sicherlich andere.

    Ich bin der festen Überzeugung, dass wenn ma sich schon im Forum registriert und seinen Senf dazu gibt, solle es auch etwas brauchbares sein und nicht einfach nur ein "Hass" oder "das runter machen von anderen". Das bringt hier keinen weiter.

    Ach und noch eins. Man sollte Kritik oder seine eigene Meinung nie generalisieren. Wenn dann solltest du beim nächsten Mal schreiben, "mich interessieren deine Beiträge nicht". Oder man kann sie in diesem konkreten fall auch ganz einfach Ignorieren, bzw. wenn du was schreibst bitte auch konstruktiv. Sprich mit Inhalten, mit denen man auch Arbeiten kann.

    Es schließen momentan so viele Server und das liegt einfach daran das die Server keine UPDATES bringen.

    Das ist auch ein Problem, was ich schon die letzten Monate beobachten konnte. Aber ich denke mal das Problem liegt weniger an den Updates an sich, sondern mehr an den Angeboten, die die Netzwerke mit sich bringen. Wenn wir doch mal ehrlich sind, was macht den Großteil dieser Netzwerke einzigartig? Was haben diese, was andere nicht haben? Was können sie mir als User bieten? Und da sehe ich bei fast allen das Problem. Es sind meist immer die Gleichen Konzepte. Entweder irgendwas mit City Build oder BW Netzwerke mit Training auf der 1.8. Alle sind gleich aufgebaut und haben keine eigene Marketingstrategie bzw. eine USP. Es richtet sich immer an die selbe Community, welche jedoch immer kleiner wird, bzw. wo wir kein Wachstum mehr verzeichnen können. Solche Netzwerke sind auslauf Modelle und werden in Zukunft nichts mehr Bringen. Man muss sich jetzt vermehrt auf den Wachsenden Markt konzentrieren und schauen, wo man die neuen Spieler abholen kann. Nur so kann man das Überleben eines Netzwerkes sichern. Alles andere wird auf lange Zeit keinen Erfolg mehr haben.


    Ich mein Gomme und Abgegrieft sind die einzigen Deutschen Server die noch halbwegs gut laufen aber das wars auch

    Das sehe ich ebenfalls so. Man kann da sicherlich auch noch Cytoxxien mit anführen. Und jetzt schauen wir doch mal, was diese Netzwerke anders machen, als diejenigen, welche gerade den Bach runter gehen. Sie sind auf den neusten Versionen und bringen dort aktiv Content. Dies wiederum ist gerade für neue Spieler sehr Interessant. Denn niemand der sich heute Minecraft neu Kauft, wird auf eine Version von 2014 runter gehen, wenn es bereits Angebote in den neusten Versionen gibt.


    Und genau hier sehe ich die Langfristige Chance auch für Lotus. Man muss weg von dem alten Denken. In meinen Augen hängt man noch zu sehr an Rewi. Ja es ist der Nachfolge Server, aber in meinen Augen müsste man komplett loslassen. Auch sollte man jetzt vieles liegen lassen und die Kapazitäten voll auf die neuen Versionen lenken. Hierfür benötigt es eine klare und Transparente Marketingstrategie, die alle kennen und an der auch alle fest halten.

    Ich kenne den aktuellen stand der Dinge nicht, was die Entwicklung in dieser Hinsicht angeht. Vielleicht ist man schon kurz vor fertigstellung...

    Es wird zwar nicht die beliebteste Meinung sein, jedoch halte ich es für klug, wenn man jetzt alles auf eine Karte setzt und das Risiko eingeht, nur daran zu arbeiten. Das bedeutet zwar eventuell für einen längeren Zeitraum kaum bis keine Updates. Dafür hat man jedoch am ende des Tages ne super Basis für noch bessere Updates. Und ich denke dies ist erstrebenswert . Man sollte hier langfristig denken.

    Hey,


    Erst einmal möchte ich erwähnen, dass mir die Map vom Baulichen können her gefällt und die Idee ebenso.


    Nur stört mich der Aufbau deiner Map.

    Belasse die Wasserfläche unten nicht nur bei diesem kleinen Kreis sondern gestalte sie etwas größer. Ebenfalls solltest du dir noch etwas anderes für den Schwarzen Kasten einfallen lassen. Auf der Map würde ich mich zumindest sehr eingeengt fühlen. Vielleicht machst du das Wasser etwas weitläufiger und als Begrenzung Terra mit Bäumen drauf und dahinter eine dunkle, schön gestaltete Wand. Eventuell kannst du dir da etwas Inspiration von der BB wartelobby holen, denn diese ist vom Thema etwa gleich.

    Des Weiteren bin ich mir unsicher ob die zu Bespielende Fläche nicht doch etwas zu klein ist. Mir persönlich fehlen ein paar offenere Flächen. Die Wege sind sehr klein und verwinkelt. Ich weiß nicht ob man da als Unschuldiger nicht ein bisschen zu eingeengt ist.


    Die Bäume sind dir wiederum gut gelungen. Die gefallen mir.


    Ich hoffe du kannst mit den Punkten etwas anfangen. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

    VG

    Tim

    Hallo zusammen,


    da dieses Thema scheinbar doch noch nicht geklärt ist uns ein paar Unklarheiten offen sind, werde ich diese nun versuchen zu erläutern.

    Wollt ihr ihn nun aufräumen oder ergänzen

    Wie ich ja bereits erwähnt habe, möchten wir in unseren Map-Pool eine gewisse Ordnung rein bringen. Dazu gehört es alte und unbeliebte Karten zu entfernen und neue zu ergänzen.

    Unsere Entscheidung treffen wir auf Grundlage von Statistiken und der Meinung innerhalb der gesamten Community.

    Das ganze haben wir bereits im Bereich SG Umgesetzt. Siehe: Survival Games Map Update

    So werden wir es auch in Zukunft weiterhin vorhaben mit den anderen Modi.


    zeitbegrenzte EventMaps auch von Usern gewollt

    Ja diese sind immer gerne gesehen. Für Winter Karten hatten wir die Einsendungen auch extra geöffnet.
    Auch für weitere Events, sind Karten seitens der Spieler Schaft gerne gesehen.

    Wird es für die Modi eine Obergrenze an Maps geben ? Und wenn ja, warum ?

    Eine Obergrenze wird es nicht geben. Wir legen jedoch wert auf einen Ausgewogenen und Organisierten Map Pool. Sprich es soll auch nicht zu viele Karten geben wovon dann einige nicht gespielt werden.

    Deshalb werden wir in regelmäßigen Abständen den Pool ändern und unbeliebte raus nehmen und neue und bessere hinzufügen. So hat man auch ein bisschen mehr Abwechslung, als immer nur die selben.


    Eine engere Zusammenarbeit mit der Community würde ich ebenso begrüßen. Dies wird mit der Öffnung der Mapeinsendungen bestimmt ins Rollen kommen.

    Ich denke mal durch das SG Update und die Events Karten hat man bereits gemerkt, dass uns eine enge Zusammenarbeit Wichtig ist. Die Map Einsegnungen werden auch Anfang des neuen Jahres für alle Bereiche wieder geöffnet, denn dann werden wir selbst mit der Überarbeitung durch sein.


    Ich hoffe ich konnte hier noch einmal den ein oder anderen Punkt richtig stellen / bzw. offene Fragen beantworten


    VG

    Tim | Montopia

    Hey,


    Der Code bleibt erst einmal entfernt. Eventuell fügen wir ihn in Zukunft wieder ein, wenn wir dafür zeit haben, das ganze anders umzusetzen.

    Da kümmert sich dann der entsprechende Builder drum, dem das Secret gehört.

    Hey,


    Da sich das am Rande der Lobby befindet und keinen Wirklich stört, handelt es sich nicht wirklich um einen Bug.

    Das kommt beim Bauen großer Karten vor und ist nicht vermeidbar. Es wird in der Lobby auch noch weitere Orte mit dem selben "Fehler" geben.

    Aber diese sind nicht weiter schlimm.


    VG

    Tim

    Hey,


    Erst einmal danke für deine Einsendungen und die Mühe die du dir gemacht hast.

    Leider muss ich dir mitteilen, dass du uns mit deiner Karte nicht überzeugen konntest und wir diese somit nicht auf TheLotus publizieren werden.

    Grund dafür ist das Bauliche Niveau der Karte. Die Insel besteht nur aus zwei Blöcken, was die Map langweilig wirken lässt. Des weiteren sind auf der Karte Normale Bäume zu finden. Hier hätten wir uns gewünscht, wenn diese selbst gebaut wären. Vom Spiel gefühl müsste die Map eigentlich soweit passen, auch der Aufbau ist Interessant. Also daran scheitert es nicht. Nur beides muss stimmen. Für die nächste Map am besten die Oben genannte Punkte berücksichtigen und dann steht einer Annahme nichts mehr im Weg.


    VG

    Tim | MONTOPIA

    Hallo zusammen,


    Die obengenannte Karte Spielt nur innerhalb der Burgmauern.

    Bei dem von dir geschildertem Problem handelt es sich um einen Fehler, welchen wir nun behoben haben.

    Dies hat in unseren Augen nichts mit Inkompetenz oder fehlender Motivation zu tun, sondern sind Fehler, welche jedem bei einer Überarbeitung passieren können.

    Fehler sind Menschlich und ich bitte dich daher in Zukunft auf eine solche Artikulation zu verzichten.

    Ich könnte an diesem Punkt eine weitere Diskussion eingehen mit dem verweis, dass dies bis jetzt irgendwie jedem Klar war, wo die Kartenbegrenzung liegt, verzichte aber darauf, da das Problem behoben wurde.


    VG

    Tim | Montopia

    Servus zusammen,


    als Leitung des Bauteams werde ich einmal versuchen unsere Ansicht und die des Netzwerkes näher zu bringen.


    Im Grunde begrüßen wir euren Vorschlag und sehen auch die Notwendigkeit zu handeln. Auf der anderen Seite sind wieder leider in unseren verfügbaren Ressourcen stark beschnitten. Auf Grundlage dieser Tatsache müssen wir als Netzwerk aber auch ins besondere als Bauteam abwägen, in welchen Bereichen wir unsere Schwerpunkte setzen.


    Der ein oder andere hat sicherlich von meinem Beitrag erfahren, in welchem ich über ein Update der Karten in SG geschrieben habe. Hier legen wir auch aktuelle unsere Priorität.


    SG erlebt aktuell einen "Aufschwung". Diesen wollen wir nutzen um unser Angebot noch ein Stück attraktiver zu gestalten. Bei Knock handelt es sich - so muss man es einfach sagen - um einen Zeitvertreib und kein Primär Modus des Netzwerkes. Unser Ziel ist es die Haupt Modi, welche TheLotus definieren, zu stärken.


    Wir hoffen, dass dieses Argument doch schlüssig erscheint und unsere Ansicht auch in euren Augen rechtfertigt, wieso es erst einmal keine größeren Änderungen in Knock geben wird.


    Wird werden jedoch die Arena an sich in zeitintervallen, so wie es gerade passt, ändern, um auch an dieser Stelle ein möglichst gutes Ergebnis zu gewährleisten.


    In meinem letzten Abschnitt möchte ich gerne noch etwas auf die Zukunft eingehen. Intern haben wir uns bereits eine Lösung für die Problematik überlegt und sind uns sicher, dass diese Knock im generellen noch einmal um ein Stück interessanter werden lässt. Aber hierzu möchte ich und darf ich auch nicht mehr sagen, nur dass es etwas Zeit in Anspruch nimmt, da andere - durch aus wichtigere - Projekte, welche auch signifikant für das weitere bestehen von TheLotus sein werden, vorang haben.


    VG

    Tim | Montopia

    Hey,


    erst einmal vielen Dank für deinen Vorschlag.

    Ich habe diesen mal eben fix auf dem Bauserver umgesetzt. Sollte also mit dem nächsten Lobby Update umgesetzt sein.


    VG

    Tim | Montopia