Posts by Zgaa

WICHTIGER HINWEIS
Wie am 01.07.2022 bereits über unser Forum und Socialmedia Kanälen angekündigt, befindet sich das TheLotus Network seit dem 15.07.2022, 23:59 Uhr für unbestimmte Zeit in Wartungsarbeiten. Alle Premium-Ränge werden während der Wartungsarbeiten selbstverständlich pausiert. Bereits gekaufte Ränge werden NICHT erstattet! Weitere Informationen findet ihr hier: Zur News

Vielen Dank für euer Verständnis!

    Hey,


    Mit der aktuellen „Community“, die die in Moment aktiven Spieler sind, kann man nicht viel anfangen… Leider selbst bei der Variante, dazu einen Text schreiben zu müssen, würde sie nur Käse schreiben oder gar nicht erst mitmachen. Da hab ich nun mal kein Vertrauen drin. Viele interessieren sich nicht mehr für den Server und sind eigentlich nur für Afk online.


    Selbst, wenn man sagen würde, es werden nur Spieler befragt, die schon sehr lange aktiv sind, gerne die Modis spielen und nicht negativ aufgefallen sind, dann wären es vielleicht max. 5-10 Spieler…

    No front, aber ich weiß nicht, ob ich einen only Cw Spieler, der die ganze Zeit nur aufmuckt und unfreundlich zu anderen ist die Möglichkeit geben will, irgendwas über den Server zu entscheiden. Mal davon abgesehen, dass sie gar nicht an der Umfrage interessiert wären.


    Zusammensetzung von Spielern, die online sind:


    50% Teammitglieder

    25% AFK Spieler/ Spieler, die sich nicht beteiligen.

    20% Toxische Spieler

    5% Spieler, die wirklich an den Server glauben und ihn verbessern wollen.



    Für so eine Umfrage besteht der Server aus einer falschen Community. Da ist dieses Thema noch wichtig: Das Community-Problem


    MfG

    Zgaa/Vanessa <3

    Hey _Delu_,


    Ich würde nicht alle EndofService Modi entfernen, denn Skywars und TrapSG werden manchmal öfter voll als Bedwars oder Getdown.

    Mit PaintIt?, TnTWars und PixelGliders kann ich persönlich leben, aber ich weiß nicht, wie es in Zukunft mit PvP in der 1.18. aussieht.

    Alle Modi, die ich entfernen würde, haben nichts mit PvP zu tun… aber welche Modis haben wir, wo wir nicht viel PvP benötigen? (JD oder CT vllt)

    Meine größte Befürchtung ist, dass Modi mit einem hohen PvP Anteil dann nicht mehr schön spielbar sind und wir diese Modi streichen müssten. Und dann? Rewi bzw. TheLotus ist auf PvP fokussiert, was bestimmt eins der Probleme ist oder war…

    Wir bräuchten ganz neue Spiele ohne PvP für neue Spieler.


    Das Problem ist, warum TnTWars etc. im EoS sind, dass sie nicht viel mit PvP zu tun haben. Da frag ich mich, ob gerade diese Modi für später wichtig für uns seien könnten.


    Soll man sie jetzt ganz entfernen oder für den Fall der Fälle, wo sie benötig werden wieder auf dem Server bringen oder ganz auf neue Spiele setzten ODER wird PvP auch in 1.18. noch schön sein?


    MfG

    Zgaa/Vanessa <3

    Hey _Delu_,


    Normalerweise mag ich Bedwars Veränderungen nicht, weil es mein Lieblingsmodus ist und ich dementsprechend viele Erinnerungen habe. Nostalgie spielt dabei eine große Rolle.


    Allerdings braucht TheLotus neue Spieler, die natürlich dann auch keine Erinnerungen an das alte Bedwars haben können. Ich verstehe, dass wir Spielmodis von Grund auf interessanter machen müssen und einzigartig. Auch ich habe deine Idee noch auf keinen anderen Server gesehen, was uns natürlich einzigartig machen würde und ich denke, ich könnte mich damit anfreunden.


    Mit deiner Idee könnten neue Spieler bessere Chancen haben gegen gute Spieler zu gewinnen, denn jeder muss sich erstmal einen Überblick verschaffen über die Items. So könnte auch vermieden werden, dass immer nur eine gewisse Taktik gespielt wird und man die Vielfalt aus den Augen verliert. So könnte es zum Beispiel passieren, dass sich keiner mehr in Bedwars TnT leisten kann und so das Spiel länger dauern würde.


    Ob das aber in CW gut ist? Wegen der Vorbereitung und überlegter Taktik?


    Ich finde es kommt noch stark darauf an, ob Bedwars oder Skywars in der 1.8. bleiben oder diese auch in die 1.18. kommen, denn das Spielgefühl könnte so natürlich krass verändert werden.


    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es eine interessante Idee ist und ich mich freuen würde, sie irgendwann auszuprobieren. Hoffentlich könnten sich dann CC auch davon begeistern.


    MfG

    Zgaa/Vanessa <3

    Zgaa

    Hey _Delu_,


    Wenn man auf den Server joint und gerade ausschaut, sieht man als erstes ein Lobbygame. Die Wege auf dem Boden führen nicht direkt zu Spielmodi, sondern leiten einen zu der Kirche, zum Brunnen, zu Gebäuden, zu Städten, … eben zu der Lobby selbst. Man erkennt Lobbygebäude und hinter sich das Schloss. Das Schloss wirkt als erstes am wichtigsten, geht man rein ist man wieder bei Lobbygames. Man findet in Spawn nähe direkt mehrere Lobbygames, aber keinen richtigen Spielmodus.

    Ich verstehe deine Ansicht. In dem Fall wäre es wichtig ein gesundes Mittelmaß zu finden.

    In meiner Sicht werden die Lobbygames nicht wirklich oft oder nicht wirklich gerne gespielt außer Knock. Daher langweilt es mich, sie schon in Spawnnähe zu sehen. Deswegen haben mir natürlich auch die alten Lobbymaps von Rewi besser gefallen. Man ging einen Weg lang, der schön gestaltetet ist und kommt am Ende bei einem Spielmodi an, man geht weiter, verfolgt den Weg und kommt zum Nächsten.

    Hier auf Lotus ist es so, dass es keinen Rundgang gibt in meinen Augen, daher fühle ich mich auch nicht wohl mit dieser Lobby.


    Vielleicht könnte man es so gestalten, dass zum Beispiel bei der ersten Abzweigung nach einer gewissen Strecke BW folgt und wenn man weiter den Weg läuft ein Lobbygame wie TikTakToe erscheint. Allerdings bei einer weiteren Abzweigung vom Spawn auf kommt zuerst das Lobbygame und dann der Spielmodi. So wäre es ausgeglichen.


    Auch auf Social Media (im folgenden Instagram) hat die Lobby eine deutlich höhere Priorität als alles andere. Ca. 16 der letzten 20 Bilder sind in der Lobby gemacht. Auch auf Social Media wird die Lobby viel mehr hervorgehoben als alles andere.

    Auch hier sollten Lobbybilder und Spielmodibilder natürlich ausgeglichen gepostet werden. Erst vllt ein Lobbybild dann wieder ein Spielmodibild und so weiter.


    MfG

    Zgaa/Vanessa <3

    Hey _Delu_,


    Zu Anfang muss ich dir sagen, dass ich Respekt davor habe, wie viel Mühe du dir bei deiner Gesamtidee gemacht hast. Ich hoffe, deine Vorschläge wecken bei den Admins und Contents Aufmerksamkeit und diese sich dann damit auch beschäftigen.


    In den ganzen 9 Monaten befindet sich gefühlt der Server nicht im Release, sondern im Soft-Launch (Phase zwischen Open-Beta und finalem Release).

    Du hast es auf dem Punkt gebracht. Es fühlt sich komisch an, wenn man auf dem Server Zeit verbringt, weil er mir nicht vollständig wirkt. Daher finde ich deine Idee vom „Lotus 2.0“ gut. Schon etwas länger fällt es mir so auf, als würde alles nur auf die 1.18. warten und dabei liegt alles andere flach wie zum Beispiel Updates von Vorschlägen, aber das ist ein anderes Thema.


    Wo wir dann aber zu diesem Thema kommen:

    Da alle kleineren Updates in einem großen kommen sollen, wäre es zeitlich ineffizient, wenn man bis dahin weiter normale Updates bringt. Dadurch könnte es aber sein, dass bis dahin noch weniger Spieler auf dem Server sind. Dieser Nachteil sollte aber genommen werden, da mittlerweile zu den meisten Zeiten mehr Teamler als User auf dem Server sind. Quasi übertrieben gesagt: „Man kann keine User verlieren, wenn man davor keine hatte.“ (Ich meine das nicht als Hate o.ä.). Man könnte sogar so weit gehen, dass in dieser Zeit der Server offline ist um Serverkosten zu sparen. Dann könnte man sich genug Zeit nehmen um alles zu überarbeiten und anschließend zum Herbst (und vermutlich zum "Winter-Hoch") neu zu eröffnen.

    Ich bin mir nicht sicher, ob es so gut wäre, den Server für diese Zeit komplett zu schließen. Dafür will ich erstmal den Grund nennen, warum ich überhaupt online bin. Ich bin auf TheLotus online, weil ich sonst austimen würde, (was total dumm ist und ich weiß das. Ich verstehe es selbst nicht, warum ich in ein Spiel online sein muss…) Wenn ich dann nicht mehr die Möglichkeit habe, auf diesen Server zu joinen, werde ich mir etwas anderes suchen und der Server würde in Vergessenheit geraten, weil man dann denken könnte, warum sollte ich später wieder darauf joinen, wenn ich diesen Server die ganze Zeit nicht gebraucht habe. Oder man denkt „Ach, ich hab den Server eh nicht vermisst, wo er offline war“.


    Da finde ich, man hätte sich von Anfang an mehr Zeit für den Server nehmen können, bevor er online gegangen wäre.


    Eine Internationalisierung und der Support von höheren Versionen setze ich mal als Grundvoraussetzung für Lotus 2.0 an. Wenn man diese nicht macht, sehe ich persönlich keinen Sinn den Rest davon zu versuchen. Darum bekommen die 2 Themen keinen eigenen Beitrag. Außerdem würden manche Updats auf Features aus höheren Versionen aufbauen.

    Klar, das setzt das alles voraus, denn ohne diese Grundvoraussetzung, besteht nicht mal die Chance, dass neue Spieler kommen, die von den Updates profitieren könnten. Nur mit neuen Spielern hat der Server ein Hoffnung.


    MfG

    Zgaa/Vanessa <3

    Ja, wenn ihr eh schon dagegen seid, dann hättest du den Beitrag schon schließen können oxids


    Was bringt es hier jetzt noch seine Meinung zu äußern?

    Also werden auch Reaktionen gelöscht, wenn derjenige den Acc gelöscht hat. Dann hat sich die Sache erklärt. Kann somit geschlossen werden.



    Vielen lieben Dank für die Hilfe.

    Ja okay, danke.

    Hab mich nur gewundert, da ich bestimmt über 20 Punkte verloren hab, obwohl mir jetzt nicht bekannt ist, dass irgendwo ein Beitrag gelöscht worden ist oder Reaktionen zurückgenommen wurden.


    Ist damit auch gemeint, wenn jemand, der Reaktionen abgegeben hat, seinen Account gelöscht hat?

    Ja, der Grund ist mir bekannt. Gibt es noch weitere?


    Trotzdem danke für die schnelle Antwort.

    Hey,


    Da es immer mal wieder vorkommt, dass die Shoutbox nicht für das genutzt wird, wofür sie eigentlich da ist, finde ich, sollte man Regeln einführen.

    So kann man sich an diesen Regeln halten und das Risiko eines Shoutbox Ausschlusses verhindern.


    Das muss kein riesiges Regelwerk sein wie zum Beispiel die Serveregeln. Eher eine kleine Randbemerkung zum Beispiel, dass Kritik nicht in einer Shoutbox gehört, sondern man solle einen Beitrag erstellen.


    Über weitere Regeln könnt ihr nachdenken, da ich hier nicht die Regeln mache.


    MfG

    Zgaa/Vanessa <3

    Hey ZuZkia,

    Ja.

    Würde aber zu Punkt 1 hinzufügen, dass es ein Limit gibt. zB 1 epische Kiste nach 200 Spielen, aber nur 1x pro Woche möglich. Damit die Leute nich übertrieben versuchen das zu pushen.

    Wie lange, denkst du denn, braucht man, um 200 Spiele zu spielen?

    Monatliche Platz 1 von CT hat zur Zeit 92 Spiele und wir haben den 23.05.


    Dass Spieler versuchen, die (200, ich hatte ja 175 gesagt) Spiele zu erreichen ist doch perfekt, denn so würden sich vielleicht mal regelmäßig Runden füllen.


    MfG

    Zgaa/Vanessa <3