[Friend] Join Nachricht bei Versionen > 1.12

WICHTIGER HINWEIS
Wie am 01.07.2022 bereits über unser Forum und Socialmedia Kanälen angekündigt, befindet sich das TheLotus Network seit dem 15.07.2022, 23:59 Uhr für unbestimmte Zeit in Wartungsarbeiten. Alle Premium-Ränge werden während der Wartungsarbeiten selbstverständlich pausiert. Bereits gekaufte Ränge werden NICHT erstattet! Weitere Informationen findet ihr hier: Zur News

Vielen Dank für euer Verständnis!
  • Hey,


    kurze Info bevor ich zum eigentlichen Bugreport komme: Dieser Bug ist ein Bug, der wahrscheinlich auf dem Proxy auftritt. Allerdings gab es für Bugreports keine Kategorie "Proxy" und auch nichts mit Friends oder so, daher hab ich den Beitrag mit einem Prefix versehen und unter der Kategorie gelistet, welche am meisten mit dem Problem zu tun hat. Nach der derzeitigen Fassung der Foren-Regeln ist dies meines Wissens nach nicht verboten und ich hoffe, dass es kein Problem darstellt.

    Nun aber zum eigentlichen Problem: Betritt man das Netzwerk mit einer Version, die höher ist als die 1.12, so erhält man in einigen Fällen (bsp. 1.13) einen Kickscreen, dass nur Versionen bis einschließlich der 1.12 nutzbar sind. Einige Versionen (wie 1.17) funktionieren dabei gar nicht und erzeugen stattdessen ein "Disconnect". Wo genau die Grenze liegt weiß ich nicht und wollte ich auch nicht genauer ausprobieren, da es die Personen in meiner Freundesliste sehr zuspammen könnte. Was ich jetzt damit sagen wollte: Zum reproduzieren bitte die 1.13 verwenden, weil es mit dieser definitiv funktioniert.

    Wenn man also nun diesen Kickscreen bekommt, so erhalten trotzdem, auch wenn man den Server in der Hinsicht nicht betreten hat, alle Freunde in der Freundesliste eine Nachricht, dass man den Server betreten hat. Interessanterweise kommt aber keine Nachricht, dass der Server wieder verlassen wurde. Sollte also nun jemand mit der 1.13 spielen und den Server mehrfach betreten wollen, so kann er unwissentlich seine Freunde damit zuspammen und etwas Verwirrung auslösen.


    Ich vermute, dass hier die Problematik darin liegt, dass der Spieler sich erfolgreich beim BungeeCord einloggt, welcher einige Versionen über 1.12 noch unterstützt und auch für die Join-Nachricht verantwortlich ist. Nachdem der Login erfolgt ist, wird die Nachricht an alle Freunde geschickt. Dann erst wird der Spieler mit dem Server (Lobby) verbunden, welcher ihn aufgrund mangelnden Versionssupports wieder kickt. Dass der Kick durch die Lobby passiert und die Nachricht bereits zuvor verschickt wird, würde erklären, warum dieses merkwürdige Phänomen auftritt.


    Konkrete Schritte zum reproduzieren:

    - Hole einen Freund (/friend) auf den Server

    - Starte Minecraft mit der Version 1.13

    - Betrete den Server ein paar Mal

    - Lass dir von dem Freund den Chat zeigen


    Möglicher Lösungsansatz:

    Man könnte die Versionskontrolle auf den Proxy verschieben, statt diese durch die Lobby durchführen zu lassen. Dabei könnte die Abfrage sogar noch vor dem Login zu den Mojang Servern passieren, wodurch sich ein entsprechender Aufruf dorthin für inkompatible Versionen gespart wird. Die Version des Clients erhält man im Proxy sogar recht leicht über die Connection. Die letzte, derzeit unterstützte Version (1.12.2) hat dabei die Versionsnummer 340.


    Hier noch ein paar Screenshots von dem ganzen:

    (Aufgenommen von ReversedSkill)




    Mit freundlichen Grüßen,

    IDragonRiderI

  • taiqane

    Set the Label from Ungelöst to In Bearbeitung
  • taiqane

    Set the Label from In Bearbeitung to Warte auf Update
  • taiqane

    Closed the thread.
  • taiqane

    Set the Label from Warte auf Update to Behoben

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!