Kritik an Supporter und Umgangsweise mit Usern

WICHTIGER HINWEIS
Wie am 01.07.2022 bereits über unser Forum und Socialmedia Kanälen angekündigt, befindet sich das TheLotus Network seit dem 15.07.2022, 23:59 Uhr für unbestimmte Zeit in Wartungsarbeiten. Alle Premium-Ränge werden während der Wartungsarbeiten selbstverständlich pausiert. Bereits gekaufte Ränge werden NICHT erstattet! Weitere Informationen findet ihr hier: Zur News

Vielen Dank für euer Verständnis!
  • Guten Tag Lotus Community,


    in dieser Kritik wird es in erster Linie um einzelne Supporter gehen, welche einen aus purer Langeweile und Vergnügen bannen und wie dies unter der aktuellen Leitung geduldet wird.


    Zum Thema:


    Ich wurde heute um 17:30 für Nachrichten aus diesem Chat gemutet: http://chat.thelotus.tv/2uEaVmTn


    Sicherlich fragt sich jetzt der ein oder andere was ich falsch gemacht haben könnte, ebenso wie ich. Dementsprechend habe ich einen Entbannungsantrag gestellt, sowie jeder, der denkt zu Unrecht gebannt worden zu sein. Nachdem ich in diesem den Sachverhalt klargestellt hatte, der ohnehin klar sein sollte, wurde dieser recht schnell von der Person abgelehnt, welche den Bann auch erstellt hat. Die Erklärung war alles andere als logisch und einleuchtend. Insgesamt hat der Supporter okrrrr sich mit seiner, in meinen Augen schlechten Begründung, noch lächerlicher als schon vorher durch seinen Bann gemacht. Zu behaupten man würde wissen was ich denke und oder zu wissen, was ich "andeute" ist im Zusammenhang mit dem oben zu nachzulesendem Chat völlig unlogisch. Eine weitere Erklärung gab es diesbezüglich auch nicht.


    Eine Kategorisierung meines "Fehlverhaltens" wäre sicher aufschlussreich. Da okrrrr allerdings keinen sonderlich intelligenten Eindruck macht, trage ich ihm das nicht nach, auch wenn ich es persönlich als sehr arm empfinde auf eine verbal verlorene Konversation mit einem Bann zu reagieren und mich davor noch versucht mich zu provozieren, was uns dann doch amüsiert hat. Insgesamt habe ich mich dann schon um einiges reifer als er verhalten.



    Der Chat dazu: https://prnt.sc/23fpt1n


    Chat zum Entbannungsantrag: https://prnt.sc/23ftlmd




    Bei den sowieso kaum beanspruchten Supportern kann ich im Übrigen nicht verstehen, weshalb man so schnell abgefertigt wird, hat ein wenig was Copy-and-paste (was es im Prinzip auch war).


    Fazit: Habe ehrlich gesagt kein Bock mehr, die anderen Punkte zu thematisieren, welche mich stören und in meinen Augen ein allgemeines und nicht nur auf mich bezogenes Problem sind. Meine Freunde und ich habe trotz der geringen User Anzahl und der teilweisen toxischen Community gerne auf dem Server einige Stunden gespielt und diesen sogar mit Spenden unterstützt, leid ersehe ich hier sehr starke Parallelen so der damaligen Inkonsequenz des Rewi Teams und deren damalige Ignoranz bei denselben Themen ohne weiter auszufahren.


    Wir würden uns freuen wenn sich an den genannten Punkten etwas ändert und das Fehlverhalten des Teammitglieds, welches mich gebannt hat, Konsequenzen nach sich zieht. Bei Interesse kann ich auch den leitenden Admins gerne näher Informationen zu okrrrrs Fehlverhalten auf dem Netzwerk geben mit Beweisen und Aussagen von anderen Teammitgliedern. LG

  • Guten Abend,


    danke erstmal, dass du dir die Zeit genommen hast, diese Kritik zu schreiben. Dieser stimmen wir als Moderationsleitung nicht zu, weshalb ich im folgenden einmal auf die durch dich genannten Punkte eingehe.


    Ich wurde heute um 17:30 für Nachrichten aus diesem Chat gemutet: http://chat.thelotus.tv/2uEaVmTn


    Sicherlich fragt sich jetzt der ein oder andere was ich falsch gemacht haben könnte, ebenso wie ich. Dementsprechend habe ich einen Entbannungsantrag gestellt, sowie jeder, der denkt zu Unrecht gebannt worden zu sein. Nachdem ich in diesem den Sachverhalt klargestellt hatte, der ohnehin klar sein sollte, wurde dieser recht schnell von der Person abgelehnt, welche den Bann auch erstellt hat. Die Erklärung war alles andere als logisch und einleuchtend. Insgesamt hat der Supporter okrrrr sich mit seiner, in meinen Augen schlechten Begründung, noch lächerlicher als schon vorher durch seinen Bann. Zu behaupten man würde wissen was ich denke und oder zu wissen, was ich "andeute" ist im Zusammenhang mit dem oben zu nachzulesendem Chat ist völlig unlogisch. Eine weitere Erklärung gab es diesbezüglich auch nicht.

    Die von dir gebrachte Erklärung war vollkommen unlogisch und an den Haaren herbeigezogen. Laut dir steht "D Pics" für, ich zitiere hierbei aus deinem Entbannungsantrag, "Dübel, Bubatz oder auch Joint Bilder". Da du im weiteren Verlauf dieser Kritik einen Screenshot deines Entbannungsantrag geteilt hast, ist dieser bereits öffentlich einsehbar, weshalb ich mich direkt auf das Geschriebene beziehe und daraus zitiere.

    Dass deine wahren Intentionen eindeutig sind, hat der Supporter dir, wie zu lesen ist, auch geschrieben. Hierbei kann ich mir auch nicht erklären, inwiefern das eine "schlechte Begründung" ist, mit welcher der Supporter sich "lächerlich" macht. Er geht auf deinen Antrag ein, sagt, warum deine Argumente keinen Sinn ergeben und lehnt ihn ab, dein Antrag wurde vollkommen korrekt bearbeitet.


    Inwiefern dieser Screenshot eine "verbal verlorene Konversation" oder Provokation beweist, ist mir schleierhaft. In diesem Screenshot sieht man lediglich, wie der Supporter deinen Namen einmalig in den Chat schreibt und dir auf deine Frage antwortet. Dein Verhalten, ihn in dieser Art zu provozieren, als Reif zu bezeichnen, passt nicht unter meine Definition des Wortes, da scheinen wir wohl verschiedene Ansichten zu haben. Dass du hierbei gleichzeitig versuchst, seine Intelligenz in Frage zu stellen, halte ich für nicht angebracht.


    Bei den sowieso kaum beanspruchten Supportern kann ich im Übrigen nicht verstehen, weshalb man so schnell abgefertigt wird, hat ein wenig was Copy-and-paste (was es im Prinzip auch war).

    Die Antwort war auf deinen Entbannungsantrag zugeschnitten und ist offensichtlich nicht lediglich kopiert worden. Dass der Entbannungsantrag so schnell bearbeitet wurde als negativen Punkt aufzufassen, verstehe ich ebenfalls nicht, hätte ich er dich absichtlich erstmal warten lassen sollen?


    Fazit: Habe ehrlich gesagt kein Bock mehr, die anderen Punkte zu thematisieren, welche mich stören und in meinen Augen ein allgemeines und nicht nur auf mich bezogenes Problem sind. Meine Freunde und ich habe trotz der geringen User Anzahl und der teilweisen toxischen Community gerne auf dem Server einige Stunden gespielt und diesen sogar mit Spenden unterstützt, leid ersehe ich hier sehr starke Parallelen so der damaligen Inkonsequenz des Rewi Teams und deren damalige Ignoranz bei denselben Themen ohne weiter auszufahren.

    Dass ihr gerne auf dem Server spielt und für diesen sogar spendet, freut uns selbstverständlich. Über eine sachlich formulierte Kritik, welche anderen Punkte dich und andere Spieler stören, würden wir uns ebenfalls freuen, solltest du dich entschließen, diese dennoch zu schreiben. Welche Inkonsequenz du meinst, kann ich mir leider nicht erklären. In dieser Kritik stellst du deinen Chatbann in Frage, somit wurde doch aus deiner Sicht eher zu voreilig statt zu spät gehandelt, oder nicht?

    Da ich mich jedoch nicht zu sehr in Spekulationen begeben und das Risiko eingehen möchte, deine Sicht falsch darzustellen, kann ich dir nur anbieten, dieses Thema noch etwas auszuführen.


    Wir würden uns freuen wenn sich an den genannten Punkten etwas ändert und das Fehlverhalten des Teammitglieds, welches mich gebannt hat, Konsequenzen nach sich zieht. Bei Interesse kann ich auch den leitenden Admins gerne näher Informationen zu okrrrrs Fehlverhalten auf dem Netzwerk geben mit Beweisen und Aussagen von anderen Teammitgliedern. LG

    Für den hier genannten Chatbann wird es keine negativen Konsequenzen für den Supporter geben.

    Solltest du das Fehlverhalten eines Teammitglieds mitbekommen, kannst du gerne jederzeit einen Sr. Moderatoren oder Admin anschreiben, welcher sich das genauer anschaut. Vorheriges Fehlverhalten des Teammitglieds hier nur anzusprechen, ohne dieses zu belegen, wird jedoch keine Wirkung erzielen.

    Edited 6 times, last by oxids ().

  • oxids

    Approved the thread.
  • Diskussionen haben mit dem Rewi Team als auch dem Lotus Team noch nie Sinn gemacht. Das Lotus Team hat immer recht und ich, in dem Fall, laber nur abstrakten Nonsens.


    Das Gif fasst es im Prinzip perfekt zusammen: No Reply Talk To The Wall GIF - No Reply Talk To The Wall Wand - Discover &  Share GIFs


    Soll der weiter D Pics versenden und ich werde weiter drüber lachen

  • wenn dir doch hier alles mit dem Team nicht passt, warum spielst du dann überhaupt Daily Lotus? Geh doch einfach hää


    Fazit: Habe ehrlich gesagt kein Bock mehr, die anderen Punkte zu thematisieren, welche mich stören und in meinen Augen ein allgemeines und nicht nur auf mich bezogenes Problem sind. Meine Freunde und ich habe trotz der geringen User Anzahl und der teilweisen toxischen Community gerne auf dem Server einige Stunden gespielt und diesen sogar mit Spenden unterstützt, leid ersehe ich hier sehr starke Parallelen so der damaligen Inkonsequenz des Rewi Teams und deren damalige Ignoranz bei denselben Themen ohne weiter auszufahren.


    Wir würden uns freuen wenn sich an den genannten Punkten etwas ändert und das Fehlverhalten des Teammitglieds, welches mich gebannt hat, Konsequenzen nach sich zieht. Bei Interesse kann ich auch den leitenden Admins gerne näher Informationen zu okrrrrs Fehlverhalten auf dem Netzwerk geben mit Beweisen und Aussagen von anderen Teammitgliedern. LG

    Kannst dich dem Part mit der Intelligenz direkt anschließen


    Roadto2kStunden und vllt bald auch Reallife


    Meine 100 Stunden sind gar nichts gegen deine 1000+ Stunden

  • Nachdem du das, was du in deinem Chatlog geschrieben und vehement verteidigt hast, jetzt eindeutig in diesem Kontext verwendest, ist die Ablehnung offensichtlich doch gerechtfertigt ^^

  • Er verteidigt es weil er zu unrecht gebannt wurde wie delusional kann man sein und der Meinung sein das man eine Ungerechtigkeit nicht selber verteidigen darf. ^^

  • Ich mache mich in einem humoristisch sarkastischen Kontext über die oben zu sehenden dreisten Unterstellungen lustig, weil sich sowieso nichts ändert. Ist offensichtlich was mir unterstellt wird, weil ich ja auch in solchen Zusammenhängen auch schon aufgefallen bin. :D


    Deswegen: https://strawpoll.de/c7x61cw

  • Nachdem das Thema leider derart ausartet und nur zum Bannumgehen, Spammen und Hetzen gegen das Team verwendet wird, schließe ich an dieser Stelle. Schade, dass man sich nicht sachlich unterhalten kann.

  • oxids

    Closed the thread.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!